Kirchenführung
Der Innenraum

Der Innenraum   Klicken Sie auf die Teile des Bildes! Blick auf den Altar

 

Wir treten durch das Portal von Westen her in die Kirche ein. Kurz stehen wir noch im Halbdunkel unter der Empore, dann aber ist es, als ob wir in eine andere Welt gelangen: Aus dem grauen Alltag in die lichte Welt des Glaubens.

Von den vier Portalen, die von jeder Seite aus in die Kirche führen, gehen breite Gänge zur Mitte. Nachdem wir im Zentrum der Kirche den Taufstein wahrgenommen haben, wird unser Blick nach oben gelenkt. Über den Emporen weitet sich eine helle Decke mit reichem, weißem Stuck vor einem leicht rosa Hintergrund und einer Fülle von bunten Bildern. Schickt uns die Sonne ein paar Strahlen durch die großen, rundbogigen Fenster, dann wirkt diese Decke geradezu himmlisch.

›› Um die Führung fortzusetzen, klicken Sie oben im Bild auf den Taufstein, den Altar, die Deckengemälde, die Ritterwappen (untere Empore).

 

 

Blick vom Altar zur Markgrafenloge

 

 

›› Um die Führung fortzusetzen, klicken Sie im Bild links auf die Markgrafenloge


 
zurück zum Platz ›› vor der Kirche
 

 

 

Weiter zum Taufstein Weiter zu Altar und Orgel Weiter zu den Deckengemälden Weiter zu Ritterwappen Weiter zu Ritterwappen Weiter zu Ritterwappen Weiter zu Markgrafenloge und Wappen